Nokia Local Kings | MyTaxi für Windows Phone

Kategorie: | June 24, 2012 | von

MYTAXI 052222 450x253 Nokia Local Kings | MyTaxi für Windows Phone

 

NAME

myTaxi

INTERVIEWPARTNER
Sven Külper, Co-Gründer von myTaxi

LAUNCHDATE

2010

APP

myTaxi wurde im März 2010 von den beiden Gründern Niclaus Mewes und Sven Külper ins Leben gerufen. Das Hamburger Startup ist Pionier und Marktführer im Bereich der Smartphone Apps für Taxibestellungen. myTaxi stellt eine direkte Verbindung zwischen dem Fahrer und Fahrgast her: individuell, transparent und einfach.

 

0 Nokia Local Kings | MyTaxi für Windows Phone

 

SITZ DER FIRMA?

Neben dem Headquarter in Hamburg ist das Startup in Berlin, München, Köln, Stuttgart und Frankfurt sowie in den drei internationalen Metropolen Wien, Zürich und Barcelona mit Standortbüros vertreten.

WANN GEGRÜNDET?

Die App myTaxi wurde im März 2010 gelauncht.

BESCHREIBE DIE FIRMA IN 3 ADJEKTIVEN / 3 SCHLAGWORTEN?

  • Innovator
  • Kreative Zerstörer
  • Querdenker

WO STEHT EURE FIRMA JETZT?

Seite dem Launch im März 2010 wurde myTaxi über 1 Million Mal aus den Onlinestores gedownloaded und ist in über 30 Städten mit über 10.000 angeschlossenen Taxis verfügbar. Unser Team besteht mittlerweile aus 80 Mitarbeitern, die alle für das Produkt brennen. Auch finanziell ist myTaxi bereits sehr gut aufgestellt. Erst kürzlich haben wir die dritte Finanzierungsrunde abgeschlossen und konnten die Daimler-Tochter car2go als Investor gewinnen. Darüber hinaus sind unter anderem T-Venture Holding GmbH, KfW Bankengruppe, e42 GmbH und Lars Hinrichs (Cinco GmbH) an myTaxi beteiligt.

MYTAXI 052217 450x253 Nokia Local Kings | MyTaxi für Windows Phone

WO WIRD DIE FIRMA IN 3 JAHREN STEHEN / WAS IST EURE ZUKUNFTSVISION?

Wir arbeiten aktuell verstärkt an unserer Internationalisierung. Unsere Vision ist es, als Innovator den europäischen Taximarkt in den nächsten drei Jahren zu erobern und dabei den Wettbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein. Zusammen gefasst lässt sich das so darstellen: myTaxi ist neutral, unabhängig und finanzstark und kann dadurch Entscheidungen innovativ, schnell und flexibel umsetzen.

WOMIT VERDIENT IHR EUER GELD UND WO STECKT WIRKLICH HERZBLUT DRIN?

Unser Geschäftsmodell ist transparent und einfach. Die Taxifahrer zahlen nur pro einer erfolgreich vermittelten Fahrt 79 Cent an myTaxi. Monatliche Fixkosten sowie die Anschaffung von Hardware entfallen bei myTaxi völlig. Wir haben das Anliegen, unseren Fahrern maximale Freiheit und Unabhängigkeit zu bieten. Unser Herzblut steckt komplett in der Entwicklung unserer App. Wir haben von Anfang an für die Idee gebrannt und uns immer wieder dabei erwischt wie Detail verliebt wir arbeiten. Das Design unserer App ist für uns sehr wichtig.

WELCHES GADGET IST UNENTBEHRLICH UND WELCHE APP HAT IMMER EINE LÖSUNG PARAT?

Ein Smartphone ist für uns unentbehrlich und als App natürlich myTaxi – was sonst? Für die Mobilität ist die App von car2go eine echte Alternative, wenn der Weg mal etwas länger ist.

WELCHE MOBILEN TRENDS BESCHÄFTIGEN EUCH GERADE?

Aktuell verfolgen wir verschärft den Trend „Mobile Payment“. 2012 sollen bereits mehr als 64 Millionen Smartphone User ihre Bezahlungen für Mass Transit, Essen und digitale Medien über Mobile Payment abwickeln. Durch die direkte Verbindung zwischen Taxifahrer und Fahrgast, wird myTaxi als erster Taxi-App Anbieter diese Lösung integrieren. myTaxi Fahrten können in Zukunft „cashless“ und ohne Kreditkarte bezahlt werden.

WAS HEISST ES FÜR EUCH FÜR DEN NOKIA STORE APPS ZU ENTWICKELN?

Mit Nokia an der Seite erhoffen wir uns, eine völlig neue Zielgruppe zu erschließen. Durch die Kooperation konnten wir ein neues Betriebssystem in unser Portfolio integrieren, das fortan myTaxi auch auf dem Windows Phone 7 verfügbar macht.

WELCHER DOMAIN STATTET IHR GERNE EINEN BESUCH AB?

Machen wir kein Geheimnis draus: Facebook.

HOT SPOT / SO NOT: WO IST AKTUELL EUER ZWEITES WOHNZIMMER UND WELCHER ORT GEHT GAR NICHT(MEHR)?

Unsere Büroräume sind für uns mittlerweile wie ein Wohnzimmer. Aber das ist auch nicht wunderlich, wenn man unseren grandiosen Ausblick über den Hamburger Hafen kennt.

MYTAXI 052221 450x253 Nokia Local Kings | MyTaxi für Windows Phone

FREUND / FEIND: WER BEREICHERT EURE WELT UND WER SORGT FÜRS GEGENTEIL?

Unsere Welt bereichern alle, die genau so an unsere Idee glauben wie wir. Neben den Fahrern, ist es vor allem das gesamte myTaxi Team und natürlich unsere User. Als Feind würden wir niemanden bezeichnen.

GOOD / EVIL: WAS TUT IHR DAFÜR DIE WELT ZU VERBESSERN UND WAS WAR EURE LETZTE SÜNDE?

Zuerst Good: Wir haben die Vision, dass das private Auto langfristig überflüssig wird, da der Pool an alternativen Mobilitätsangeboten stetig wächst. myTaxi wird zukünftig zusätzlich in die car2go App integriert. Und nun Evil: Unsere Sünden? Die haben wir bereits gebeichtet.

 

 

The grass is always greener

Kategorie: | June 05, 2012 | von

Wer in den letzten Jahrzehnten in Deutschland die Adoleszenz erreichte, stand zum Sommerurlaub vor der Qual der Wahl: zur Sonne in den Süden – oder zur Freiheit in die Niederlande. Und viele junge Menschen machten sich auf den Weg nach Amsterdam, die Grachten, van Gogh, De Wallen und die circa 300 Coffeeshops zu ergründen. Kunst, Kultur und Selbsterfahrung. Kein Wunder, dass viele Studienreisen nur ein Ziel kannten: die Mündung der Amstel, dahin, wo den Touristen der Hanfsamen sticht.

gr 01 450x337 The grass is always greener

Und während die Einen das Heil in der Nutzpflanze sahen, und beispielsweise Kalifornien das niederländische Businessmodell Legalisierung für die Staatskasse in Betracht zog, war manch anderer gar nicht begeistert vom blauen Dunst der Erleuchtung. Zunächst wurde das Alter der legalen Konsumenten angehoben und die Handelsmenge beschränkt. Mittlerweile wehren sich einzelne Provinzen per Gesetzesbeschluss dagegen, dass jede zweite Tüte von einem Ausländer geraucht wird. Per Cannabis-Pass soll nur den Einheimischen der kontrolliere Rausch ermöglicht werden.

 

Was also tun, wenn entweder medizinische Beweggründe, wie spastische Anfälle und Chemo-bedingte Übelkeit, oder einfach ein gepflegter Abend mit Freunden ein paar Gramm Marihuana erfordern? Anbau und Ferien auf Balkonien. Das ist – zugegebenermaßen, weswegen Vorsicht geboten ist – nicht ganz legal. Allerdings ist in den letzten Jahren mit dem Versandhandel von hochpotenten Samen ein beachtliches Geschäft entstanden. Die Produzenten sitzen zumeist in Holland und versorgen mit ihren feminisierten Hanfsamen Saatgut europäische Hobbygärtner, die dank konkreter Anleitung Ernte und Ertrag einfach regeln können.

gr 02 450x230 The grass is always greener

In Zukunft werden also wieder mehr Gästetoiletten in Studentenwohnheimen per Zeitschaltuhr angesteuert, denn 18 Stunden Licht und 6 Stunden Dunkelheit sind besonders empfehlenswert. Oder man macht es sich in besonders grünen Städten wie Freiburg gemütlich: Da stimmen Luftfeuchtigkeit und Temperatur im Sommer fast auch auf der Fensterbank.