Celia Birtwell – Das Buch

Kategorie: David Hockney | September 09, 2011 | von

punchinella grand repeat 1024x1024 Celia Birtwell   Das Buch
Celia Birtwell hat viele Fans. Kein Wunder, stehen ihre Printdesigns doch genauso wie der Minirock und (zu viel) Plastik für eben die Ära, die manchem als stilistisches Inspirationsmekka und anderen als die Sechziger Jahre bekannt ist. 1941 im englischen Salford geboren, begann der kometenhafte Karriereaufstieg für Frau Birtwell 1966. In eben diesem Jahr begann nämlich die Kollaboration des Ehepaares Birtwell/Clark, die für die quirlige und sicher auch quietschbunte Quorum Boutique in London eine Kollektion entwarfen. Die Mischung aus Birtwell’schem Print und Clark’schem Pattern gefiel und so konnte man schon bald illustre Gestalten wie die Rolling Stones, die Beatles und Tausendsassa du damalige jour Verushka in den Designs des Liebespaares über die Straßen Londons swingen sehen.

hockney.clark percy 1024x712 Celia Birtwell   Das BuchDavid Hockney: Mr and Mrs Clark and Percy , 1970; Acrylic on canvas, 304 x 213 cm

Aber auch wer für Mode nichts übrig hat, kennt Frau Birtwell vielleicht, war sie doch schließlich nicht nur die Muse von David Hockney, sondern ist sie doch auch Teil seines Ölgemäldes ‘Mr & Mrs Clark and Percy’, das man auch dieser Tage noch in der Tate Gallery in London bewundern kann. Die Ehe sollte nicht halten und Ossie Clark würde in den Neunzigern von seinem Ex-Geliebten in seiner Wohnung erschossen werden – Celia Birtwell machte trotzdem weiter.


PC1271 11 Celia Birtwell   Das Buch
Gut so, erlebte sie doch schließlich im 21. Jahrhundert einen zweiten (Karriere-)Frühling. Nach einigen Kollektionen für die englische High Street gibt es jetzt wieder etwas, auf das sich der Birtwell-Fan freuen kann. Weniger vergänglich als ein Zeitungsartikel und leichter zu händeln als, sagen wir, ein Ehrenmal. Worum es sich handelt? Um ein Buch.

9781844008445 788x1024 Celia Birtwell   Das Buch
Geschrieben von der Journalistin Dominic Lutyens, wird der Band, der am 03. Oktober erscheinen wird, nicht nur Designs und Skizzen der Designerin enthalten, sondern auch Fotos ihrer berühmt und teilweise berüchtigten Freunde. Und das? Dürfte schlußendlich auch die erfreuen, die sich eigentlich darüber freuen, dass die Sechziger Geschichte sind.

Celia Birtwell von Dominic Lutyens
208 Seiten
Quadrille Publishing
03. Oktober 2011

Bild 1: Relaunched Puchinella Grand by David Hockney for Celia Birtwell