What’s the Buzz, Peaches?

Kategorie: HAU | March 26, 2010 | von

Es war wohl noch nicht die endgültige Bühnenfassung, die am Mittwochabend sozusagen als Generalprobe und Pressevorführung im Hebbeltheater, ´tschuldigung HAU 1, präsentiert wurde. Anders kann man sich kaum erklären, dass Peaches sich nur einmal umgezogen hat. Normalerweise streift sie sich doch zwischen Intro und letztem Refrain mehrmals die Kostüme vom Leib. Um den Körper des Leibhaftigen geht es auch in ihrem neuen Grusical, dass sie pünktlich zur ausgehenden Fastenzeit und dem aufsteigenden Osterfest zum Besten gibt: „Peaches Christ Superstar“.

IMG 4819 700 Whats the Buzz, Peaches?

Maria?

Singen kann sie ja – das wussten wir allerdings auch schon vorher. Doch warum arbeitet sie sich nun an der Passionsgeschichte Webber’scher Prägung ab? „I believe in Jesus… Christ Superstar and actually, I guess I never stopped believing.“ Okay. Aber warum kommt die Performance so lau daher? Weiterlesen »

Das Tanzen der Waldstücke. Der Wert des Konzerts.

Kategorie: HAU | January 20, 2010 | von

Simon Frith, Pantha du Prince und Panda Bear bei “Life is live” im HAU am 15.1.2010

Beschriebene Musik ist wie erzähltes Mittagessen – weshalb am Wochenende bei „Life is Live“ im HAU auch nicht über Popmusik geredet werden sollte, sondern über ihre gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, ihr Business. Schwerpunkt war die Renaissance des Live-Events angesichts der Krise der Plattenindustrie, und was das mit Konzerten, Clubwesen, Venues, dem Apparat allgemein und in Berlin speziell anstellt. Abends gabs dann Musik. Ganz ohne Erzählung.

life is live Bild 187 Das Tanzen der Waldstücke. Der Wert des Konzerts.

Weiterlesen »