Hasta La Vasta IV | Mädchenabend mit dem Lumia 800

Kategorie: Lumia 800 | March 17, 2012 | von

general 01 450x300 Hasta La Vasta IV | Mädchenabend mit dem Lumia 800

Wir wären auch gerne spontan zum Mädchenabend mit Nadine Vasta im Lugosi verabredet: Klönen, schnacken, glücklich sein. Der (fast) permanente Draht zu ihren Freundinnen ist die Facebook App auf Vastas Lumia 800. da weiß sie sofort, wer wo steckt, und wo die nächste Verabredung ansteht.

Liebe Vasta, bitte adde uns – und dann auf bald, im Lugosi.

Hasta La Vasta III | Im Studio mit dem Lumia 800

Kategorie: Lumia 800 | March 15, 2012 | von

studio 01 450x300 Hasta La Vasta III | Im Studio mit dem Lumia 800

 

Nadine Vasta steckt mitten in den Aufnahmen zu ihrem ersten Album. Damit der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, hat sie ihr Lumia 800 immer griffbereit. Wenn die Muse Wasta küsst, wird die Idee sofort mit der passenden App gespeichert.

Deswegen freuen wir uns auf wunderbare Songs, ganz bald zum Anhören und Mitwippen… „This is love, this is love, this is love…“

Hasta La Vasta II | Shoppen mit dem Lumia 800

Kategorie: Lumia 800 | March 14, 2012 | von

shopping 02 300x450 Hasta La Vasta II | Shoppen mit dem Lumia 800

Mal gestylt, mal gechillt – Nadine Vasta ist flexibel, was die Wahl ihrer Klamotten anbelangt. Umso besser, dass das weiße Lumia 800 ebenfalls anpassungsfähig ist und mit einem sportlichen, wie auch einem eleganten Outfit harmoniert.

Auf zum Shopping mit Vasta im Adidas Original Store in Berlin!

Hasta La Vasta I | Joggen mit dem Lumia 800

Kategorie: Lumia 800 | March 13, 2012 | von

jogging 01 450x300 Hasta La Vasta I | Joggen mit dem Lumia 800

 

Nadine Vasta, unsere einstige Lieblings-VIVA-DJane ist auf dem Sprung: Als echtes Winterkind (geboren am 19. Februar 1986), können selbst Schnee und Eis ihrem Enthusiasmus für sportliche Runden im Volkspark Friedrichshain nichts anhaben.

Immer mit dabei: Das neue, schneeweiße Lumia 800. Mit ihrem stilischen Gadget und der zugehörigen App (SportsTracker), hat Vasta ihre Performance immer im Blick und den richtigen Sound im Ohr, um gut über die Runden zu kommen.

 

Items Of The Week – Geschenke

Kategorie: Lumia 800 | December 23, 2011 | von

„Wir müssen anderen Menschen Platz machen. Es ist ein Rad – man springt auf und fährt bis zum Ende, und dann hat jemand anders die Gelegenheit, bis zum Ende zu fahren, und wird seinerseits von einem anderen abgelöst. Es gibt nichts Neues unter der Sonne“, sprach die 83-jährige Vivian Maier 2009 kurz vor ihrem Tod auf ein Tonbandgerät. Die Entdeckung ihrer fotografischen Arbeiten erlebte sie nicht mehr.
Ohne die Anerkennung, die ihr als Fotografin gegolten hätte, ist sie bis zum Ende gefahren. Zwei Jahre vorher war der Stadthistoriker John Maloof bei einem Chicagoer Auktionshaus auf eine Schachtel Negative gestoßen – bis man herausgefunden hatte von wem sie stammen und wer diese Frau überhaupt ist, war sie verstorben. Bis heute weiß man von ihr kaum mehr, als ihren Namen, dass ihr Geburtsort New York war und dass sie in Chicago als Kindermädchen gearbeitet hatte. Die mehr als 100.000 Fotografien aus Chicago, New York und Frankreich aus den fünfziger bis neunziger Jahren, sind eine echte Sensation der modernen Straßenfotografie. Ihre Motive waren die Kinder, die sie hütete, die alltäglichen Begegnungen – die Wirklichkeit der Gassen. Ihr Gespür für Motive und Momente, die Besonderheit des Beiläufigen zeigt das Buch “Vivian Maier. Street Photographer”. (06) Weiterlesen »

Nokia lights up London - Das Lumia 800 live

Kategorie: Lumia 800 | November 30, 2011 | von

 

Bild 71 Nokia lights up London   Das Lumia 800 live
Manchmal passiert es, dass das Digitale mit dem Analogen verschmilzt und magische Momente entstehen. Denn im besten aller Fälle überhöht das Digitale die Realität und lässt sich sehen, hören, empfinden…

Bild 5 Nokia lights up London   Das Lumia 800 live
So geschehen am  Montag, als Nokia, anlässlich des Launchs des neuen Lumia 800, den Londoner Milkbank Tower mit einer Lichtshow bespielte. Alle 800 Fenster des 120 Meter hohen Gebäudes an der Themse wurden dafür mit Vinyl überzogen und 16 Projektoren warfen gigantische 3D-Projektionen zum Takt der exklusiv komponierten Sounds des kanadischen DJs und Produzenten Deadmau5 auf die Architektur. Riesige Schmetterlinge erhoben sich in den Himmel der britischen Hauptstadt, der Turm verdrehte sich, pulsierte und stürzte schließlich in sich zusammen. Digital versteht sich.

0 Nokia lights up London   Das Lumia 800 live

Frei nach dem Lumia-Motto: The Amazing Everyay.