Vor die Ohren – Konzerte im November in Berlin

November 03, 2010 | von

Nach dem Spätsommer schlägt das kulturelle Angebot wieder gnadenlos zu – man weiss gar nicht, wo man zuerst hingehen soll. Hier eine – wie immer höchst subjektive – Konzertauswahl für Berlin im November. Orientierung im Hören.

NO AGE

no age 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin Auf ihrem Album „Everything In Between“ machen Dean Spunt und Randy Randall Spaß – zwischen Gitarrenwänden und Rumpelschlagzeug versteckt sich die eine oder andere Pop-Perle. Oder: liegt offen da.

Dienstag, 02.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: Festsaal Kreuzberg

***

HAUSCHKA / MAX RICHTER ENSEMBLE

Hauschka Max Richer Ensemble Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin
Mit Max Richter und Hauschka bringt das HAU zwei der Großen an der Grenzen von Ambient und „moderner Klassik“ zusammen. Sollte man nicht verpassen.

Mittwoch, 03.11.2010, 19.30 Uhr
Berlin: HAU 1

***

THE GASLIGHT ANTHEM

Glas Light Anthem 1 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin
„American Slang“ heisst das dritte Album der Jungs aus New Jersey, und Bruce Springsteen, der Boss, hätte seine Freude an ihnen. Americana-Rock vom Feinen, zwischen großer Geste und dem Stampfen dreckiger Cowboystiefel.

Freitag, 05.11.2010, 20.00 Uhr
Berlin: Columbiahalle

***

KURT WAGNER & CORTNEY TIDWELL PRESENT KORT

Kurt Wagner Dortney Tidwell Kort 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin

Kurt Wagner, Chef der wunderbaren Lambchop, hat mit Kollegin Cortney Tidwell aus Nashville, Tennessee, ein klassisches Country-Album eingespielt, „Invariable Heartache“. Das wird jetzt live präsentiert, am denkbar besten Ort in Berlin für so was, der Passionskirche.

Sonntag, 07.11.2010, 20.00 Uhr
Berlin: Passionskirche

***

KRUDER & DORFMEISTER

Kruder Dorfmeister 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin

Die Downtempo-Miterfinder feiern das 16jährige ihres G-Stone-Labels mit einer Tour. Einer der ersten Momente seit Jahren, die Herren aus Österrreich live zu erleben. Ein zweistündiges Live-Set ist angekündigt, unter Mitwirkung der MCs Earl Zinger & Ras MC T-Weed und VJing von Fritz Fitzke.

Donnerstag, 11.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: ASTRA Kulturhaus

***

TEENAGE FANCLUB

Teenage Fanclub 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin

Selber Abend: Die Schotten machen auch nach den maßgeblich von ihnen mitgeprägten Grunge- und Power-Pop-Zeiten noch schöne, schnörkellose Gitarrenmusik. Dig it.

Donnerstag, 11.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: Lido

***

MODESELEKTOR PROUDLY PRESENTS MODESELEKTION

MODESELEKTOR By Birgit Kaulfuss 2 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin Foto > Birgit Kaulfuss

Nochmal selber Abend – Bronsert und Szary haben beim Melt-Festival eine Bühne kuratiert, ihr eigenes Label Monkeytown gegründet, die schön break-dub-lastige Compilation „Modesektion Vol. 01“ rausgebracht und verbinden beide Wirkkreise nun mit einer Party-Tour. Mit Modeselektor, Siriusmo, Ramadanman, SBTRKT und KRSN.

Donnerstag, 11.11.2010, 21.00 Uhr
Berghain – Panorama Bar

***

MARK RONSON & THE BUSINESS INTL

mark ronson the business intl e1280219036354 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin

Mark Ronson, der u.a. Lily Allen und Amy Winehouse produziert hat, ist mit seinem dritten Album, „Record Collection“, unterwegs – überdrehter, knalliger Rap-Funk-Pop.

Freitag, 12.11.2010, 20.00 Uhr
Berlin: ASTRA Kulturhaus

***

FEHLFARBEN

fehlfarben Kim Frank 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin Foto > Kim Frank

Return of the Fehlfarben – eine der wichtigsten Bands deutscher Zunge der 80er tauchte vor ein paar Jahren aus der Fast-Versenkung auf. Jetzt kommen Peter Hein und die Boys mit ihrem neuen Album „Glücksmaschinen“ in die Stadt Ihres Vertrauens. Mehr als Legendenbesichtigung.

Sonntag, 14.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: Lido

***

M.I.A.

M.I.A 2010 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin
Nach ihrem Über-Hit „Paper Planes“ ist M.I.A. auf dem dritten Album, „Maja“, musikalisch und politisch noch sperriger als zuvor. Und beweist einmal mehr, dass Protest cool und tanzbar sein kann. Verlegt in die Neue Welt, einen der – nach Renovierung – schönsten großen Konzertorte der Stadt.

Mittwoch, 17.11.2010, 20.00 Uhr
Berlin: HUXLEY’S NEUE WELT

***

20 YEARS OF CITY SLANG

23061322 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin

Das renommierte Indie-Label City Slang wird 20 Jahre alt. Man feiert an drei Abenden im Berliner Admiralspalast mit Spezial-Sets so großartiger Bands wie Calexico, The Notwist, Broken Social Scene, Tortoise, Lambchop und Yo La Tengo. The Notwist spielen ihren Klassiker „Neon Golden“, Calexico „Feast Of Wire“ und Lambchop das Meisterwerk “Is A Woman”.

Freitag, 19.11. bis Sonntag, 21.11.10, 19.30 Uhr
Admiralspalast

***


GORILLAZ

complex magazine gorillaz 2010 april may issue 1 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin Die Comic-Band um Damon Albarn gibt ihr einziges Konzert in Deutschland, unterstützt u.a. von Paul Simonon und Mick Jones von The Clash, die seit 20 Jahren nicht mehr gemeinsam aufgetreten sind. Das aktuelle Album „Plastic Beach“ wird real existierend, mit Gast-Einspielern aufgeführt und von den gezeichneten Band-Helden 2D, Murdoc, Noodle und Russel auf der Leinwand begleitet.

Sonntag, 21.11.2010, 19.30 Uhr
Berlin: Velodrom

***

ISOBEL CAMPBELL & MARK LANEGAN

campbell lanegan hawk 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin
Damen-Herren-Duo, die zweite. Mark Lanegan, der in puncto Säuferstimme Tom Waits Konkurrenz machen könnte, wenn er denn wollte, trifft zum dritten Mal auf die Ex-Belle-and-Sebastian-Diseuse Isobel Campbell. Ihr Album „Hawk“ zelebriert erneut stilvollen Wüsten-Blues mit Beauty-and-the-Beast-Faktor.

Montag, 22.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: C-Club

***

THE PAINS OF BEING PURE AT HEART

The Pains of Being Pure at Heart 500 Vor die Ohren   Konzerte im November in Berlin
Noch eine Band, die knietief in den 80ern watet – aber im guten Teil. The Smiths, My Bloody Valentine, The Pastels und The Jesus & The Mary Chain standen hörbar Pate bei der breit angelegten Melancholie der Brooklyner. Die klingt aber sehr überzeugend.

Montag, 29.11.2010, 21.00 Uhr
Berlin: Lido

1 Star (4)
Loading ... Loading ...

Kommentar verfassen